Restrukturierung

"Wie soll es nur weitergehen?"
"Müssen wir das Unternehmen schließen?"
"Können wir eine Krise in der Zukunft verhindern?"

Eine Krise muss nicht das Ende des Unternehmens bedeuten. Aber Sie ist häufig Anlass, das Unternehmen grundlegend neu aufzustellen.

Zunächst einmal gilt es, den Fortbestand des Unternehmens kurzfristig zu sichern. Aber es ist auch der Fahrplan für die Zukunft zu entwickeln. Denn vielfach kann es ein "weiter so" nicht geben - die nächste Krise wäre vorprogrammiert.

 
Die Handlungsoptionen sind vielfältig und beschränken sich keineswegs lediglich auf Bankgespräche. Bei günstiger Fortführungsprognose ist ggf. das Einwerben von Beteiligungskapital eine interessante Alternative zur Verbesserung der Eigenkapitalquote.

Ob Bankgespräch oder Akquise von Beteiligungskapital: Die Handlungsoptionen für die Zukunft sollten in einem fundierten Businessplan überzeugend dargestellt werden. Die Strategie des Unternehmens ist auf den Prüfstand zu stellen und auch das Marketing ist einer kritischen Überprüfung zu unterziehen. Und auch in der Ablauforganisation stecken vielfach erhebliche Potentiale zur Kostensenkung.

Wir bringen Ihr Unternehmen in sicheres Fahrwasser. Wir entwickeln Perspektiven für die Zukunft. Gemeinsam. Mit Ihnen. Und wir begleiten Sie auch in Gesprächen mit Banken, Investoren oder Gläubigern. Gemeinsam schaffen wir den Turnaround.

Share |